Kompetenz aus Tradition

1913
1913

Arthur Andres (1875–1946) übernimmt mit seiner Familie in Egg/Forch das Restaurant Rössli mit einer Fuhrhalterei, einem Landwirtschaftsbetrieb, einer Mosterei und dem Depot der Brauerei Hürlimann.

1924
1924

Walter Andres (1903–1961) erwirbt den Führerschein und verschreibt sich der Fuhrhalterei.

1930
1930

Die Firma Andres wird offiziell gegründet. Inventar: zwei vollgummibereifte Lastwagen, ein Anhänger, zwei Personenwagen sowie Werkzeug und Material.

1939 - 1945
1939 - 1945

Schwere Zeiten für den selbstständigen Transportunternehmer Walter Andres.

1946
1946

Die ersten Aufträge nach den Kriegsjahren bestehen aus Holztransporten aus dem Schwarzwald in die Schweiz. Ein 5-t-Langholzwagen und ein Occasions-Diesellastwagen werden angeschafft. Ein Garagenneubau bietet zwei Lastwagen Platz.

1956 - 1960
1956 - 1960

Die Fahrzeugflotte wächst um weitere drei Lastwagen.